Informationen zu unserer Fremdensitzung

Brauch und Zunft kennen keine Vernunft.

Die Fremdensitzung hat beim KV02 traditionell einen hohen Stellenwert. So ist es das Ereignis auf das fast alle Aktiven das gesamte Jahr hinarbeiten. Sehr viele Probestunden wurden bis dahin abgehalten, Texte geschrieben, verworfen und neu geschrieben. Dekorationen gebaut und Bühnenbilder entworfen. Die erste abgehaltene Sitzung fand im Gründungsjahr 1902 am Rosenmontag statt. Im Jahr 1953 waren es bereits zwei Sitzungen und 1960 ganze drei Sitzungen. In den letzten Jahren bis 2017 haben wir zwei Fremdensitzungen abgehalten (Freitag und Samstag immer eine Woche vor Rosenmontag). Unsere samstags Sitzung steht ganz im Zeichen der Mainzer Fastnacht, bunt, mit mal mehr mal weniger politischen Reden, Sketche und natürlich mit musikalischer Unterstützung. Kommt mit euren Partnern, Verwandten und Freunden, setzt euch zusammen an den Tisch und lauscht gespannt unseren Vortragenden. Erfreut euch an den vielen Garde- und Showtänzen, unserem Männerballett und all den Aktiven auf der Bühne. Freut euch auf einen kunterbunten Abend im Zeichen der klassischen traditionellen Oberhöchstädter Fastnacht, wie Ihr sie kennt und lieb gewonnen habt. Eintritt 15 € | Einlass 18:30 Uhr | Beginn 19:31 Uhr | Haus Altkönig nummerierte Plätze! Wie immer bei unseren Veranstaltungen können bestellte Karten leider nicht zurückgegeben werden. Dem aufmerksamen Leser wird aufgefallen sein, dass wir hier nur vom Samstag reden und das hat einen Grund. 2018 werden wir nur eine traditionelle Sitzung abhalten. Ja! Nur eine Fremdensitzung. Nicht dass wir wenig zu sagen oder zu tanzen hätten, im Gegenteil! Am Freitag findet nun unsere erstmals in 2018 aufgestellte HEDA Fastnachts-Show statt. Seit einiger Zeit war dies in Planung und nun haben wir es geschafft dies umzusetzen. Was am Freitag genau passiert, könnt Ihr auf unserer Infoseite nachlesen.

Informationen zu unserer

Fremdensitzung

Brauch und Zunft kennen keine Vernunft.

Die Fremdensitzung hat beim KV02 traditionell einen hohen Stellenwert. So ist es das Ereignis auf das fast alle Aktiven das gesamte Jahr hinarbeiten. Sehr viele Probestunden wurden bis dahin abgehalten, Texte geschrieben, verworfen und neu geschrieben. Dekorationen gebaut und Bühnenbilder entworfen. Die erste abgehaltene Sitzung fand im Gründungsjahr 1902 am Rosenmontag statt. Im Jahr 1953 waren es bereits zwei Sitzungen und 1960 ganze drei Sitzungen. In den letzten Jahren bis 2017 haben wir zwei Fremdensitzungen abgehalten (Freitag und Samstag immer eine Woche vor Rosenmontag). Unsere samstags Sitzung steht ganz im Zeichen der Mainzer Fastnacht, bunt, mit mal mehr mal weniger politischen Reden, Sketche und natürlich mit musikalischer Unterstützung. Kommt mit euren Partnern, Verwandten und Freunden, setzt euch zusammen an den Tisch und lauscht gespannt unseren Vortragenden. Erfreut euch an den vielen Garde- und Showtänzen, unserem Männerballett und all den Aktiven auf der Bühne. Freut euch auf einen kunterbunten Abend im Zeichen der klassischen traditionellen Oberhöchstädter Fastnacht, wie Ihr sie kennt und lieb gewonnen habt. Eintritt 15 € | Einlass 18:30 Uhr | Beginn 19:31 Uhr | Haus Altkönig nummerierte Plätze! Wie immer bei unseren Veranstaltungen können bestellte Karten leider nicht zurückgegeben werden. Dem aufmerksamen Leser wird aufgefallen sein, dass wir hier nur vom Samstag reden und das hat einen Grund. 2018 werden wir nur eine traditionelle Sitzung abhalten. Ja! Nur eine Fremdensitzung. Nicht dass wir wenig zu sagen oder zu tanzen hätten, im Gegenteil! Am Freitag findet nun unsere erstmals in 2018 aufgestellte HEDA Fastnachts-Show statt. Seit einiger Zeit war dies in Planung und nun haben wir es geschafft dies umzusetzen. Was am Freitag genau passiert, könnt Ihr auf unserer Infoseite nachlesen.
© Copyright 2017 Karnevalverein 1902 Oberhöchstadt e.V.  | Impressum 
KV02.de
© Copyright 2017 Karnevalverein 1902 Oberhöchstadt e.V.   
KV02.de